Unsere Produkte und ihre Herkunft


So entstand NaturErleben

Brot aus dem eigenen Holzbackofen für uns und unsere Gäste

das war der Anfang unserer Suche nach einem Holzbackofen. Da ein traditioneller Backofen wie er auf vielen Bauernhöfen noch zu finden ist, in der heutigen Zeit viel zu zeitaufwändig ist, suchten wir nach etwas Einfacherem. Ein Hinweis eines Bekannten brachte uns schließlich zu einem deutschen Familienunternehmen, das seit über 30 Jahren Holzbacköfen baut. Mit modernster Technik und unter strengsten Qualitätsvorschriften produziert die Firma Häussler alles rund um´s Mahlen,Kneten, Backen, und Nudelmachen. Wir bieten Ihnen diese Produkte, ausführliche Beratung und Rundum-Service für´s Selbermachen und Backerlebnisse ohne Einschränkungen.

 

HÄUSSLER - ein Unternehmen mit langer Tradition

Wie alles begann...

1949 gründete Karl Häußler, der heute von allen liebevoll "unser Opa" genannt wurde, eine Dorfschmiede mit Hufbeschlag.

1967 trat Karl-Heinz Häußler, heutiger Inhaber in die Firma ein und gestaltete den Ausbau zu einem regional tätigen Landmaschinenfachbetrieb.

1970 übernahm Karl-Heinz Häußler den Betrieb und vier Jahre später, 1974 entstand durch die Mitarbeit seiner Frau Adelinde Häußler der Betriebszweig Backofenbau.

1993 fiel dann die Entscheidung zur Ausgliederung der Landtechnik, um sich mit voller Konzentration dem wachsenden Markt der Backtechnik zu widmen.

Im Jahre 2000 erfolgte dann der Bau einer neuen Produktionshalle mit 4600 qm Fläche und 2004 die Fertigstellung des neuen Ausstellungszentrums mit ca. 1200 m² Ausstellungsfläche.

2006 wurde das gesamte Areal als das "Backdorf" eingeweiht.

Am 1. Januar 2007 erfolgte die Übergabe von Firmenanteilen an Sohn Richard Häußler und Tochter Rosemarie Häußler-Mayer.
2010 übernahmen Richard und Rosemarie dann die Geschäftsleitung. Noch heute wird der Betrieb von allen Familienmitgliedern geführt.

Heute ist die Firma HÄUSSLER ein moderner und kundenorientierter Produktions- und Dienstleistungsbetrieb, der sich durch die richtige Weichenstellung in den letzten Jahren und durch die erfolgreiche Marktorientierung zu einem zuverlässigen Arbeitgeber für die Region entwickelt hat.

Das Backdorf im Heiligkreuztal

Auf über 1500 m² Ausstellungsfläche zeigen wir Ihnen in gemütlicher Atmosphäre alle unsere Geräte und Produkte. Aus der Nähe betrachtet fallen Ihnen die konkreten Fragen bestimmt viel leichter - und uns die Antworten.

Sie dürfen nicht nur nach Herzenslust fragen, sondern auch stöbern: Rund ums Thema Mahlen, Kneten, Backen und Nudeln machen, bieten wir auch jede Menge Zubehör - nicht nur zum Anschauen, auch zum Anfassen.

Es erwarten Sie außerdem noch jede Menge anderer Hingucker und viele Dinge, auf die Sie sich freuen dürfen: auf unsere nostalgische Backstube, die gläserne Schaubäckerei und unsere erfrischenden Backvorführungen, die vollgepackt sind mit wertvollen Tipps und Tricks aus der Praxis.

  • Holzbacköfen, Elektro-Steinbacköfen, Getreidemühlen, Teigknetmaschinen, Nudelmaschinen, Räucherschränke und Holz-Küchenherde
  • Professionelles Zubehör rund ums Mahlen, Kneten, Backen und Nudelmachen, mit Lebensmittelabteilung
  • Bücherecke
  • Gebrauchtgeräte und Sonderverkauf
  • Verschiedene Vorführstationen (Nudeln, usw.)
  • Drei Vorführbackräume
  • Nostalgische Backstube mit Holzbackofen
  • Schaubäckerei mit gewerblichen Holzbacköfen

Immer einen Ausflug wert

Gerne organisieren wir für Sie eine Fahrt ins schöne Heiligkreuztal mit einer Besichtigung des Backdorfes.
Erleben Sie einen Tag rund um´s Backen und um´s Selbermachen.